Thermosicherung in der Widerstandsgruppe vom Gebläse ersetzen

Endlich mal selbst mit Hand anlegen am Auto? Umbauanleitungen unserer User findet man hier - parallel auch die Diskussion darüber.
Benutzeravatar
herein
BElch Profi
Beiträge: 1409
Registriert: Montag 13. November 2006, 00:20
Welchen Motor hast Du?: B180 CDI
Ausstattungslinie: mit Sportpaket
Auslieferungsdatum: 25. Nov 2006

Thermosicherung in der Widerstandsgruppe vom Gebläse ersetzen

Ungelesener Beitrag von herein » Dienstag 25. Juli 2017, 22:43

Thermosicherung in der Widerstandsgruppe vom Gebläse ersetzen

Am letzten Wochenende ging plötzlich mein Lüftungsgebläse im Auto nicht mehr, von jetzt auf nachher, nur noch die 5te Stufe war in Funktion.

Nach etwas Recherche im Internet hatte ich schnell weitere Fälle dieser Art gelesen.
Verursacher ist eine defekte Thermosicherung in der Widerstandsgruppe vom Gebläsemotor.

Teile Nr.: A169 820 03 97, gekostet hat mich dass beim Händler 24,41€.
Ein anderer wollte 29,29€, im Internet mit Versand wird es meist nicht günstiger.

Anleitung und Tipp wie man das für kleines Geld selbst reparieren kann anbei.
Ausbau A1698200397.pdf
(2.88 MiB) 42-mal heruntergeladen
Herzlichen Gruß Reinhard
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann. :-)
Lösungen haben wir genug, sie passen nur nicht zum Problem.
Bild

Benutzeravatar
magejo
Site Admin
Beiträge: 6730
Registriert: Samstag 4. November 2006, 14:12
Welchen Motor hast Du?: Mercedes, anderen Typ.
Auslieferungsdatum: 15. Okt 2016
Wohnort: 91781 Weißenburg in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Thermosicherung in der Widerstandsgruppe vom Gebläse ersetzen

Ungelesener Beitrag von magejo » Dienstag 25. Juli 2017, 23:22

Danke für den informativen Beitrag. Find ich gut, inkl. sehr guter Bebilderung.
Ciao Markus Mercedes-Benz passion Blog Das Blog um die Leidenschaft Mercedes-Benz

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast